Home » Media » Der Stachel im Fleisch V

Der Stachel im Fleisch V

Politikgespräche mit Vorwärtsdrang

Der Stachel im Fleisch, 16. November 2015 Der Stachel im Fleisch, 16. November 2015
Martin Wassermair Martin Wassermair
Gerald Mandlbauer Gerald Mandlbauer
Markus Rohrhofer Markus Rohrhofer
Der Stachel im Fleisch, 16. November 2015 Der Stachel im Fleisch, 16. November 2015

Sendetermin:

Montag, 16. November 2015, 13.00 - 14.00 Uhr

Gerald Mandlbauer (Chefredakteur O√Ė Nachrichten) und Markus Rohrhofer (O√Ė Redakteur Der Standard) zu Gast bei Martin Wassermair.

Unter dem Eindruck der vergangenen Wahlen in Ober√∂sterreich und Wien wird die Kritik immer lauter, dass Massenmedien √ľber Politik und Wahlk√§mpfe nicht berichten, sondern diese in Wirklichkeit nach eigenen Bed√ľrfnissen konstruieren. Aus diesem Grunde geht das TV-Gespr√§ch zum Verh√§ltnis von Politik und Medien u.a. den Fragen nach, inwieweit insbesondere Zeitungen unter zunehmendem √∂konomischen Druck ihre Kontrollfunktion wahrnehmen, politische Auseinandersetzungen versachlichen oder sich doch eher durch eine rei√üerische Inszenierung von Politik an Verkaufszahlen orientieren.

Zur Sendereihe:

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Aus diesem Grunde richtet Der Stachel im Fleisch mit Politikgesprächen auf dorf TV den Blick verstärkt und wahlunabhängig auf wichtige Themen, die in Mainstream-Medien oft zu wenig beleuchtet oder auch bewusst ausgeblendet werden.

Im Mittelpunkt stehen: eine kritische Auseinandersetzung mit dem politischen System des Bundeslandes, der Republik und der EU, die Situation der Menschenrechte, Sozial- und Kulturpolitik sowie die regionale Zukunft vor dem Hintergrund aktueller globaler Entwicklungen.

Die √úbertragung steht im Online-Archiv von dorf TV zur Verf√ľgung.