10 Jahre Bürgermeister – welche Pläne verfolgt Klaus Luger für die urbane Zukunft von Linz?

Der Stachel im Fleisch - Politikgespräche mit Vorwärtsdrang

In der einhundertvierundfünfzigsten Ausgabe der TV-Gesprächsreihe „Der Stachel im Fleisch“ war Klaus Luger (Bürgermeister der Stadt Linz, SPÖ) bei mir im Studio zu Gast.

Sendetermin: Mittwoch, 10. Jänner 2023, 15.30 – 16.30 Uhr

Am 7. November 2013 wurde Klaus Luger vom Gemeinderat zum Bürgermeister von Linz gewählt. Die Bilanz dieses Jahrzehnts der Amtszeit als Stadtoberhaupt ist geprägt von gesellschaftlichen Umbrüchen, zahlreichen Krisen und neuen geopolitischen Unsicherheiten, die auch auf kommunaler Ebene große Herausforderungen mit sich gebracht haben.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen daher u.a. Fragen, mit welchen Visionen Klaus Luger im Jahr 2013 das Bürgermeisteramt übernommen hat, was eine Stadt wie Linz überhaupt zur Bewältigung der großen politischen und gesellschaftlichen Krisen beitragen kann und worin sich sozialdemokratische Verantwortung für die urbane Zukunft von der politischen Konkurrenz unterscheidet.

Die Übertragung steht im Online-Archiv von DORFTV zur Verfügung.